Neuigkeiten:

 

 VIDEOS zu Kinderyoga

MUSTERSTUNDEN

und MUSIK UND KLANG 

Zertifikat als Anbieterin von Krankenkassen finanzierten 

Kinderyogakursen: 

zertifikat_20170412-913924.pdf
Adobe Acrobat Dokument 188.4 KB

Sunlight-Kids-Yoga auch auf facebook:

 

... und auch auf Instagram:

Familienyoga & Eltern Kind Yoga Workshops

2-Stunden Eltern Kind Yoga-Workshops in Berlin-Friedrichshain für Familien

Ein zweistündiger Workshop für Familien (Eltern, Großeltern und Kinder) um sich gemeinsam im Yoga auszuprobieren und eine schöne Zeit in Harmonie miteinander zu verbringen. In gemütlicher Atmosphäre werden Partnerübungen, Yoga-Spiele, Massagen, Fantasiereisen und vieles mehr angeboten. Spaß, Entspannung, liebevolles Miteinander und familiäre Gemeinschaft stehen dabei im Vordergrund. 

 

Familienyoga bietet eine tolle Möglichkeit spielerisch neue Seiten am Anderen zu entdecken und das Vertrauen und die Fähigkeiten als Familie zu stärken. Yoga heißt sich zu verbinden und die Freude am Sein zu genießen. Es sind keine Vorkenntnisse notwendig. Der Workshop ist für Kinder zwischen 3,5 und 10 Jahren geeignet.  Es wird eine kleine Tee- und Snack Pause geben! 

  

Termine 2018:

Sonntag, 16.09.2018 von 10.30 Uhr bis 12.30 Uhr 

Sonntag, 07.10.2018 von 10.30 Uhr bis 12.30 Uhr

Sonntag, 16.12.2018 von 10.30 Uhr bis 12.30 Uhr

 

Kosten: 25 EUR für max. 3 Personen

Veranstaltungsort:  Infinity Sunlight - Raum für Yoga und Massage, Gubener Str. 27, 10243 Berlin

 

Preis pro Termin für ein Elternteil mit bis zu 2 Kindern oder 2 Elternteile mit einem Kind. Jede zusätzliche Person 5 EUR. (In Ausnahmefällen können die Kinder auch alleine mit einem Freund mitmachen.) 

 

Anmeldungen über das Kontaktformular.


November-Special: Familienyoga mit Instrumentenbau am  Sonntag, 11.11.2018 von 10-12.30 Uhr & 14-16.30 Uhr

Workshop 1: „Kinderyoga & Musik“ im großen Raum

 

Claudia wird ihr erweitertes Kinderyoga-Programm nach gesunden Bewegungsprinzipien für einen starken Rücken mit Elementen aus dem Kinder QiGong und Klangschalen kombinieren.

Marc lädt zum Ausprobieren verschiedener Klang und Rhythmusinstrumente, sowie der Stimme mit Gesang & Körperpercussion ein ~ eine sehr yogische Verbindung zum eigenen Körper und zur Gruppe. 

Marc Miethe - einer der bekanntesten  Didgeridoo Spieler Europas            - Foto: Daniela Incoronato
Marc Miethe - einer der bekanntesten Didgeridoo Spieler Europas - Foto: Daniela Incoronato

Workshop 2: „Instrumentenbau“ in der Werkstatt

 

Endlich gibt es die Möglichkeit, die beliebten Instrumente aus dem Kinderyoga mit Marc im umfunktionierten Musikerproberaum selber zu bauen und mit nach Hause zu nehmen. Yogische Kinderinstrumente wie Donnerinstrument, Regenstab und sogar ultracoole Didgeridoos stehen u.a. zur Auswahl.

In der Pause können sich alle am Mitbring-Buffet satt essen und Yoga-Ausmalbilder dem Kinderyogamalbuch malen und es natürlich auch mit nach Hause nehmen.  

 

Für das Buffet bitten wir jeden, etwas kindgerechtes gesundes, vegetarisch-veganes und zugleich Stärkendes für die Pause mitzubringen: Salat, Kuchen, kleine Bratlinge, Quiche, Knabberzeug, Nüsse, Kekse, etc. ~ Tee haben wir vor Ort.

 

Datum:

Terminoption 1: Sonntag, 11.11.2018 von 10 bis 14 Uhr mit Pause

Terminoption 2: Sonntag, 11.11.2018 von 14.00-16.30 Uhr mit Pause

Eintrittspreis: 29,- EUR pro Familie - Inklusive Materialien (Malbuch, Instrumentenbau)

"Familiengröße" aus Platzgründen: ein Elternteil mit 2 Kindern oder 2 Eltern und ein Kind, jede zusätzliche Person: 5 EUR)

 

Teilnahme nur nach Anmeldung über das Kontaktformular.

 

Veranstaltungsort:

Cross Culture Music

Donaustr. 114

12043 Berlin - Neukölln

 

Marc Miethe begann seine musikalische Entwicklung im Knabenchor der Deutschen Oper (Berlin) und spielt das Didgeridoo seit 1992 als professioneller Live- und Studiomusiker. Seither leistet er mit seinen Bands und Solo-Projekten Pionierarbeit für eine eigenständige, moderne und sehr vielfältige Spielweise. Seit vielen Jahren bildet er auch Englisch- und Musiklehrerinnen fort und ist deutschlandweit zum Instrumentenbau für Kinder unterwegs. In seinen Unterricht fließen neben den langjährigen Erfahrungen als Profimusiker und Lehrer auch das Wissen aus seinem Psychologiestudium (FU-Berlin) und einer Ausbildung in integrativer Körperpsychotherapie ein. Marc spielte schon auf vielen großen Bühnen und veröffentlichte sieben CD’s. 1999 initiierte er zusammen mit weiteren Musikern das Weltmusiknetzwerk Cross Culture Music, das er auch weiterhin maßgeblich mitgestaltet. Seine neuste Band Mantra Tribe vereint auf einzigartige Weise das ekstatische Singen der alten indischen Mantren mit dem Publikum und mitreißend tanzbare moderne Sounds. Claudia begleitet mit Videokamera und Fotoapparat die Band auf ihrer Tour durch die Yogaszene. www.didgeridoo-berlin.de & www.mantra-tribe.de

 

1 Gilt für Lieferungen in folgendes Land: Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier: Liefer- und Zahlungsbedingungen
2 inkl. MwSt.